WERTSCHÄTZUNG LEBEN

Ich lade dich ein, dein Bewusstsein für den Moment zu sensibilisieren.

 

Inspirationen:

  • Wenn du bekocht wurdest, nimm dir einen Moment und bedanke dich von Herzen für diese wunderbare Geste. Wertschätze das Essen, in dem du alle elektronischen Geräte auf die Seite legst und jeden Bissen geniesst. Schenke dem Koch besonders viel Aufmerksamkeit. Sag, wie sehr du es schätzt, heute nicht kochen zu müssen. Fühle zuerst die Dankbarkeit, bevor du sie aussprichst.
  • Gemütlichen Abend zu zweit. Lenke deine Aufmerksamkeit voll und ganz deinem Gegenüber. Nichts und Niemand kann dich für einmal vom Gegenüber ablenken. Erinnere dich an Eure erste Begegnung. Was hat dir besonders an deinem Schatz gefallen? Ihr/sein Lachen, die Grübchen, Sommersprossen,... Sprich es aus wie sehr du diese Dinge an ihr/ihm liebst. Wertschätze ihr/sein Wesen. Geh ganz auf das Gespräch ein. Der Fokus soll heute ganz besonders auf dein/e Liebste/er gerichtet sein.
  • Ein Kind hat etwas Kreatives erschaffen. Wertschätze seine Leidenschaft für das Gemachte. Bewundere wie achtsam es Details ausarbeitet hat und die Kreativität die hinter diesem Kunstwerk steht.
  • Besuch bei einem Menschen, der immer und immer wieder die gleiche Geschichte erzählt. Und heute hörst du genau hin. Du nimmst den Kern hinter der Geschichte wahr. Du schenkst bedingungslos Zeit. Zeigst durch Wiederholungen einzelner Sätze, dass du zuhörst. Stellst Fragen und wenn du das Gleiche erlebt hast, ergänzt du die Geschichte mit deinem Wissen.
  • Du triffst einen Menschen, der dir viel bedeutet. Heute sagst du wie unendlich viel dir diese Bekanntschaft bedeutet. Schenke eine herzliche Umarmung.
  • … es gibt immer etwas oder Jemanden achtsam und wertschätzend zu begegnen. Du darfst kreativ sein. :)

Wenn du solche Momente richtig bewusst wahrnimmst, beschenkst du gleichzeitig auch dich. Sie bekommen eine nährende und bereichernde Bedeutung für dich. Komme im HIER und JETZT an... immer wie öfters... und LEBE DEN MOMENT mit all seinen reichen Geschenken.